Falkos Zeitproblem

Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet Gründe.

Hast du auch schon mal vor einem schier unüberwindbaren Hindernis gestände, bist gestolpert oder musstest einfach nur einen Schritt zurück machen?

Falko auch, ABER nur um Anlauf zu nehmen.

Heute wollen wir dir aber etwas verraten, was dein Leben ändern kann. 

Vor etlichen Jahren bereits begann Falko das Training in der Kampfkunst. Durch verschiedene Umstände suchte er aber eines Tages einen neuen Trainingsort und wurde auf Blue Dragon – Lausitz aufmerksam. Nach einigen Trainingseinheiten dann die erste Erkenntnis.

Wir zitieren: „Ich hätte nicht gedacht, dass es eine so effektive Selbstverteidigung gibt.“

Mit anderen Worten:
Es gibt immer jemanden der mehr weiß oder mehr kann. Bilde dich IMMER weiter!

Irgendwann trat dann eine Frau in sein Leben. Das jedoch war gar nicht so einfach, da er förmlich jeden Tag beim Training war. Seine Freundin wollte natürlich auch Zeit mit ihm verbringen und so musste er eine Entscheidung treffen.

Wir zitieren: „Auch wenn ich nur noch halb so viel zum Training komme, so müssen wir trotzdem so trainieren, als wenn ich jeden Tag da bin.“

Mit anderen Worten:
Für jedes Problem gibt es eine Lösung, und wenn man richtig Gas gibt, macht man aus eins zwei. Sei IMMER lösungsorientiert und gib alles, für das, was du liebst.

Als dann der Facharbeiter in der Tasche war und das Berufsleben alltäglich wurde, war schnell klar: Das ist nicht alles. Ich will mich weiterbilden. Es ging also zur Meisterschule. Und wieder musste die Trainingszeit angepasst werden. 

Wir zitieren: „ Ich würde aber auch gern an der Trainer-Ausbildung teilnehmen, die einmal monatlich am Wochenende stattfindet.“

Wenn du einen Partner hast, der mit dir dein Ziel träumt, kommst du doppelt so weit als du es dir jetzt vorstellen kannst. 

Mit Blue Dragon – Lausitz und hoffentlich auch seiner Freundin hat Falko einen Partner für’s Leben. Möchtest du auch ein meisterliches Leben, mit einer meisterlichen Geschichte wie dieser? 

Besuch uns doch mal und lerne Falko sowie einige weitere Meisteranwärter während eines Probetrainings kennen. 

P.S. Demnächst will Falko studieren. Ob wir auch Diploma einführen sollten?

 

Zurück zur Selbstverteidigung

 

 

MENU